Witch Cities, Haunted Forests and Spooky Graveyards - Halloween in the US

8:55 PM stylepoetry 0 Comments


If you enjoy scary stories and Halloween, then you should travel to the US in autumn. One adventure that we can definitely recommend is a New England road trip. Besides of beautiful autumn forests and wonderfully decorated houses there are also some spooky places that you can visit in New England...

Wenn du ein Fan von Gruselgeschichten und Halloween bist, dann ist eine Herbstreise in die USA genau das Richtige für dich. Ein Abenteuer, welches wir auf jeden Fall empfehlen können, ist ein Neuengland Roadtrip. Neben den schönen Herbstwäldern und wunderbar dekorierten Häusern gibt es hier auch gruslige Orte, die einen Besuch wert sind...

Sleepy Hollow

The spine-chilling story and the Tim Burton movie of the Headless Horseman in Sleepy Hollow always gives me the creeps. At the beginning of our New England road trip, we made our first stop in Sleepy Hollow in Upstate New York (the town really exists!). At the huge graveyard of the town, we were looking for the tree where the Headless Horseman is supposed to be buried. Instead, we found the grave of the author of the story, Washington Irving. I could understand why this town and its surroundings inspired Irving to write his story: the Victorian buildings, the old graveyard and spooky forests are a bit scary.

Die schaurige Geschichte und der dazugehörige Film von Tim Burton über den kopflosen Reiter in Sleepy Hollow versetzen mich immer wieder in richtige Gruselstimmung. Am Beginn unseres Roadtrips besuchten wir Sleepy Hollow in Upstate New York (ja, den Ort gibt es wirklich!). Am riesigen Friedhof haben wir den Baum gesucht, unter dem anscheinend der kopflose Reiter begraben sein soll. Gefunden haben wir das Grab des Autors der Geschichte, Washington Irving,  und wenn man sich am Friedhof und in der Gegend rund um Sleepy Hollow umsieht, versteht man seine Inspiration für die Geschichte. Viktorianische Häuser und alte Gräber verbreiten ein schauriges Flair.







Salem

Another historical town with creepy background is Salem in Massachusetts. Salem, also known as "The Witch City", is known for its witch trials in the 17th century. Today, numerous museums and exhibition venues show the history of witches and their cults and you can also visit the old execution site for witches. Salem is a haunted place and definitely worth visiting around Halloween.

Ein anderer historischer Ort mit Gruselfaktor ist das Örtchen Salem in Massachusetts. Der Ort erlangte traurige Berühmtheit durch die Hexenprozesse im 17. Jahrhundert. Heute kann man in "The Witch City" in zahlreichen Museen und Ausstellungsorte die Geschichte rund um Hexen und deren Kulte sehen als auch die ehemalige Hinrichtungsstätte für Hexen besuchen. Salem ist ein verhexter Ort und auf jeden Fall einen Besuch wert rund um Halloween.








Halloween in the US

As a Halloween fan, you shouldn't miss a trip to the US around that time. There are stunningly decorated houses, beautiful and sometimes creepy landscapes, a ton of fun Halloween stuff in the stores and real haunted houses and mazes to see and experience.

Wer ein großer Fan von Halloween ist, sollte es sich nicht nehmen lassen, einmal zu dieser Zeit in die USA zu reisen. Neben den großartig dekorierten Häusern, den herbstlich schönen als auch gruseligen Landschaften und den vielen Halloween Artikeln in den Geschäften gibt es auch richtige Geisterhäuser und Grusellabyrinthe.






We went to a haunted forest and a corn maze when we visited relatives in Wisconsin. The haunted forest was a set of scenes (in our case: a creepy summer camp) in a real forest where actors in creepy costumes scared and hunted us. My heart stood still the entire time! And the corn maze is a labyrinth in a cornfield. We couldn't find out and it took forever to go through the labyrinth! So scary!!

Als wir Verwandte in Wisconsin besucht haben, gingen wir zu einem "Haunted Forest" und einem Corn Maze. Beim Haunted Forest geht man durch einen richtigen Wald, wo verschiedene Szenen aufgebaut sind (in unserem Fall, ein gruseliges Sommercamp) und Schauspieler in furchteinflössenden Kostümen einen erschrecken und verfolgen. Mein Herz stand still vor lauter Schock! Und ein Corn Maze ist ein Labyrinth in einem Maisfeld. Wir benötigten eine halbe Ewigkeit um herauszufinden. So gruselig!!


On Halloween we were in San Francisco. There wasn't any parade, but we saw a lot of dressed up people on the streets. We dressed up as well and went to a Halloween party. It was so much fun.

Halloween selbst haben wir in San Francisco verbracht. Hier gab es zwar keine Halloween Parade, am Abend konnten wir aber viele verkleidete Leute sehen. Selbst haben wir es uns nicht nehmen lassen, uns ebenfalls zu verkleiden und haben an einer Halloween Party teilgenommen. Es war ein gelungener, lustiger Abend.



Happy Halloween!

You Might Also Like

0 Kommentare: